Subaru XV

Alles um den neuen Subaru XV Crossover
Aktuelle Zeit: Mittwoch 17. Oktober 2018, 12:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Restreichweitenanzeige
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Juli 2016, 20:04 
Offline

Registriert: Samstag 12. März 2016, 02:19
Beiträge: 262
Wohnort: Schwobaländle
Was habt ihr für Erfahrungen mit der Restreichweitenanzeige gemacht? Ich finds komisch, daß die Anzeige schon bei über 100 km angeht, dann aber unter 50km nur noch --- anzeigt. Subaru ist da anscheinend ganz schön ängstlich.
Hat schon mal jemand den Tank leergefahren und kann sagen, ob die 50km auch wahr sind? Oder ist dann nach 20km schon Schluss?

_________________
XV 2,0 Lineartronic MY13
-> http://subaru-xv-forum.ch/viewtopic.php?f=11&t=1251


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Restreichweitenanzeige
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Juli 2016, 20:12 
Offline

Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:28
Beiträge: 181
Ich starte mal einen Selbstversuch. Ich geb dann bescheid

_________________
Subaru XV 2.0i Active 6MT MY17
7.6 l⁄100 km
Ice Silver Metallic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Restreichweitenanzeige
BeitragVerfasst: Freitag 22. Juli 2016, 00:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. Juni 2013, 22:18
Beiträge: 170
Wohnort: Schmallenberg
Die Restreichweitenanzeige kann ja nur grob schätzen. Wenn du die letzten "50 km" nur bergauf bei 100 im 2ten Gang fährst, dann ist sicher nach 10 km Schluss. :mrgreen: :P

Das Beispiel war ziemlich übertrieben, aber ich habe noch nicht rausgefunden, wonach die Rest-km berechnet werden. Allein der Durchschnitt von jeweils Trip A oder B ist es jedenfalls nicht, obwohl dieser eine maßgebliche Rolle spielt, scheint auch die Fahrweise innerhalb der letzten Fahrt bzw. einer bestimmten Zeiteinheit zu geänderten Werten zu führen.

Fahre ich auf der Landstraße, steigt die Reichweite nach einiger Zeit. Ebenso sinkt sie, wenn ich mich auf der Autobahn befinde. Alles mit entsprechender Verzögerung und ohne Rückstellung des Trip-Zählers. Wobei eine Rückstellung erst einmal eine Kalibrierung auslöst.

Es könnte beim Selbstversuch rauskommen, dass einer mit dem angezeigten Rest von 50 km bei sparsamer Fahrweise vielleicht auch deutlich weiter kommt, wenn diese vorher eben nicht sparsam war. Der umgekehrte Fall wäre auch denkbar. Am Ende klappt das, was der eine berichtet beim anderen nicht.

Die Warnung, bitte doch etwas nachzutanken habe ich bereits in Bereichen zwischen 60 und 180 km Restanzeige bekommen, diese wird aber durch den Füllstand des Tanks ausgelöst - ein verlässlicheres Signal, als die Hochrechnung eines hypothetischen Wertes.

Tank' doch einfach! :lol: 8-) :ugeek:

_________________
XV 1.6 MT Comfort, 2012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Restreichweitenanzeige
BeitragVerfasst: Montag 25. Juli 2016, 11:28 
Offline

Registriert: Freitag 15. Januar 2016, 01:32
Beiträge: 194
Wohnort: Hessisch-Sibirsk
Christian hat geschrieben:

Die Restreichweitenanzeige kann ja nur grob schätzen. Wenn du die letzten "50 km" nur bergauf bei 100 im 2ten Gang fährst, dann ist sicher nach 10 km Schluss. :mrgreen: :P

Das Beispiel war ziemlich übertrieben, aber ich habe noch nicht rausgefunden, wonach die Rest-km berechnet werden. Allein der Durchschnitt von jeweils Trip A oder B ist es jedenfalls nicht, obwohl dieser eine maßgebliche Rolle spielt, scheint auch die Fahrweise innerhalb der letzten Fahrt bzw. einer bestimmten Zeiteinheit zu geänderten Werten zu führen.

Fahre ich auf der Landstraße, steigt die Reichweite nach einiger Zeit. Ebenso sinkt sie, wenn ich mich auf der Autobahn befinde. Alles mit entsprechender Verzögerung und ohne Rückstellung des Trip-Zählers. Wobei eine Rückstellung erst einmal eine Kalibrierung auslöst.

Es könnte beim Selbstversuch rauskommen, dass einer mit dem angezeigten Rest von 50 km bei sparsamer Fahrweise vielleicht auch deutlich weiter kommt, wenn diese vorher eben nicht sparsam war. Der umgekehrte Fall wäre auch denkbar. Am Ende klappt das, was der eine berichtet beim anderen nicht.

Die Warnung, bitte doch etwas nachzutanken habe ich bereits in Bereichen zwischen 60 und 180 km Restanzeige bekommen, diese wird aber durch den Füllstand des Tanks ausgelöst - ein verlässlicheres Signal, als die Hochrechnung eines hypothetischen Wertes.

Tank' doch einfach! :lol: 8-) :ugeek:


Superbeitrag mit guten Gedankengängen und genialem Schluss.

Tank doch einfach, sofern noch eine Tankstelle in der Nähe ist, was im Sauerland vielleicht nicht immer so ganz einfach ist. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Restreichweitenanzeige
BeitragVerfasst: Montag 25. Juli 2016, 11:37 
Offline

Registriert: Freitag 15. Januar 2016, 01:32
Beiträge: 194
Wohnort: Hessisch-Sibirsk
XVHeiko hat geschrieben:
Was habt ihr für Erfahrungen mit der Restreichweitenanzeige gemacht? Ich finds komisch, daß die Anzeige schon bei über 100 km angeht, dann aber unter 50km nur noch --- anzeigt.
Subaru ist da anscheinend ganz schön ängstlich.

Hat schon mal jemand den Tank leergefahren und kann sagen, ob die 50km auch wahr sind? Oder ist dann nach 20km schon Schluss?


Nicht nur Subaru ist ängstlich.
Ich fahre noch nebenbei einen Toyota Cor. bei dem "die gelbe Zapfsäule" schon angeht, wenn noch etwa 12 Ltr. im Tank sind.
Der Durchschnittsverbrauch bei diesem Fahrzeug liegt bei 6,2 Liter. Das wären ja dann knapp 200 Kilometer und je nach Fahrweise auch noch mehr, wenn man bis auf den letzten Tropfen fährt.
Aber das habe ich auch noch nicht ausprobiert. :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Restreichweitenanzeige
BeitragVerfasst: Montag 25. Juli 2016, 17:18 
Offline

Registriert: Samstag 12. März 2016, 02:19
Beiträge: 262
Wohnort: Schwobaländle
Bei Mazda z.B. zählt die Restreichweite km-genau, also nicht in 10er-Schritten. Mir würds ja scho reichen, wenns beim XV weiter runterzählt, also 40-30-20-10-0. Das wär schon besser als 50 und dann auf einmal nur --.

_________________
XV 2,0 Lineartronic MY13
-> http://subaru-xv-forum.ch/viewtopic.php?f=11&t=1251


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Restreichweitenanzeige
BeitragVerfasst: Montag 1. August 2016, 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 31. Januar 2013, 15:39
Beiträge: 73
Wohnort: Vogtland
Hiho, ich hab in den vergangenen 3 Jahren samt ca. 78 TKM die Erfahrung gemacht, dass die letzten 50 km nach dem "- -" immer ausreichen. Na gut, diese dann mit Bleifuß ohne Pause mit 180 abgewetzt, hab ich wohl als einzige Variante nun auch nicht ausprobiert. Aber da ich selbst nicht unbedingt der sparsamste Fahrer bin und hinzukommt hier bei uns noch die Option entweder Berg hoch oder Berg runter - anderes gibts im Vogtland nicht, haben die angefragten 50 km immer gereicht. Manchmal knapp aber in der Regel immer MINDESTENS 50 km.

Ich führe übrigens seit 0 km einen detailierten Kraftstoffverbrauchsnachweis in einer Exceltabelle. Da kann man sich sicher den Restwert per Trend bzw. Durchschnitt nochmals extra rausrechnen...

Also bei echtem Interesse einfach mal ne PN. ;-)

_________________
.: XV 2.0D Exclusice MT Satin White MY12 EZ 01/2013 :.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Restreichweitenanzeige
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. April 2017, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. April 2013, 21:34
Beiträge: 19
Wohnort: Norddeutschland
Hey,
die Restweitenanzeige hat mir heute noch 30km angezeigt, dann kam erst die Anzeige ----.
Habe dann 57,8 Liter nachgetankt, bin 690km weit gekommen.

Gruß
Frank

_________________
XV 2.0i CVT
MY2013
Crystal Black Silica

Verbrauch im Sommer: 8,x L
Verbrauch im Winter: 9,x L


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Restreichweitenanzeige
BeitragVerfasst: Samstag 8. April 2017, 09:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. Juni 2013, 22:18
Beiträge: 170
Wohnort: Schmallenberg
Bestätigt, dass die Restreichweite zumindest teilweise anhand der aktuellen Verbrauchswerte ermittelt wird.

Demnach kann der eine mit der gleichen Reservemenge weiter fahren als der andere, weil je nach Fahrweise und Ausrüstung (Leichtlauföl, Rollwiderstand der Reifen, Dachlasten etc.) der Verbrauch unterschiedlich ist. Darum wird bei einigen nach 50 km bereits -- angezeigt, bei anderen geht es bis 30 runter.

Ändern sich die Verbrauchswerte nach der Prognose der Reichweitenberechnung, ist diese natürlich nicht mehr richtig. Auf lange Sicht ist diese Ungenauigkeit zu vernachlässigen, kommt es aber in den Reservebereich würde ich auch niemandem sagen, dass er auf jeden Fall noch 50 km mit der Reserve kommt, die bei anderen eben nur für 30 km ausreicht. Dann lieber nichts sagen. Ich finde das System nachvollziehbar und durchdacht.

Wichtig wäre zu wissen, dass die Anzeige "--" dann wirklich aufgrund einer festgelegten Menge im Tank erscheint und der Bordcomputer sich nicht in der Lage sieht, aufgrund der geringen Restmenge eine Entfernung zu bestimmen. Im Stau in der Innenstadt ist die Restreichweite eben geringer als auf einer freien Landstraße ohne großartige Steigung.

_________________
XV 1.6 MT Comfort, 2012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Restreichweitenanzeige
BeitragVerfasst: Samstag 8. April 2017, 15:41 
Offline

Registriert: Samstag 12. März 2016, 02:19
Beiträge: 262
Wohnort: Schwobaländle
Hab irgendwo aufgeschnappt, daß das nach dem Verbrauch der letzten 30km geht.

Bin letztens mit Rest 70km 40km Langstrecke gefahren und Rest war danach 60km. :?

_________________
XV 2,0 Lineartronic MY13
-> http://subaru-xv-forum.ch/viewtopic.php?f=11&t=1251


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de