Subaru XV

Alles um den neuen Subaru XV Crossover
Aktuelle Zeit: Freitag 16. November 2018, 18:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 7. März 2014, 20:14 
Offline

Registriert: Dienstag 24. Dezember 2013, 16:19
Beiträge: 130
Hallo,
im Oktober letzten Jahres ist mir beim Kundendienst in der Fa aufgefallen dass die Reifen vo/hi unterschiedlich
abgefahren waren. Heute kam mir die Sache wieder in den Sinn als ich die Sommerräder (17 ") für die Ummontage hersuchte.
Die Hinterräder weisen 4 mm Prov. auf. Die Vorderäder haben 6 mm . Rein optisch betrachtet wirkt es noch viel schlimmer!!
Nach meiner Meinung bei unserem 4X4 System sollte es das nicht geben ???
Die Fahrleistung mit den So-Reifen betrug genau 22500 km
Reifen :Yokohama 225/55 R17 97V
Ich werde mit dem Händler sprechen und ggf. davon berichten.
Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Hartmut


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 10. März 2014, 18:17 
Offline

Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 13:19
Beiträge: 96
Wohnort: Bergisches Land (D)
Hallo,

also ich fahre zur Zeit Ganzjahresreifen. Mir hat die Werstatt beim Service auch empfohlen die Reifen von vorne nach hinten zu tauschen um die Reifen gleichmäßig ab zu fahren. Anscheinend verbraucht man beim Lenken doch schon einiges an Gummi.

Gruß
Thom.

_________________
ex XV 2.0D Comfort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 10. März 2014, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 7. April 2013, 13:48
Beiträge: 38
Wohnort: Bamberg / Nordbayern
Zitat:
... Anscheinend verbraucht man beim Lenken doch schon einiges an Gummi

Beim Lenken vielleicht auch ein wenig, aber die vorderen Reifen werden vor allem beim bremsen viel mehr als die hinteren beanschprucht und die große Bodenfreiheit durfte dies noch um einiges verstärken im Vergleich mit einem stino-PKW.

_________________
****************************** jetzt XV ******************************
-- XV 1.6i Comfort -- Handschaltung -- Dark Grey Metallic --


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. September 2014, 16:52 
Offline

Registriert: Dienstag 6. November 2012, 23:13
Beiträge: 41
Hallo,

mein XV 1,6 Handschalter hat jetzt mit der Serienbereifung 27.000 km ´runter. Profiltiefe Vorderräder: 6,5 mm, Hinterräder 4 mm, also ziemlich genau das selbe Ergebnis, von dem Hartmut berichtet hat.

Dass bei einem Allrad mit 50:50 Kraftverteilung die Hinterräder nahezu doppelten Verschleiß zum Vergleich mit den Vorderrädern aufweisen, ist sehr erstaunlich.

Bei Autos mit Vorderradantrieb nutzen sich die Vorderreifen ungefähr doppelt so stak ab wie die Hinterreifen, da die Antriebs- und der Löwenanteil der Bremskräfte auf die Vorderräder wirken, die Hinterräder werden fast nur nachgeschleppt.

Bei einem Hecktriebler ist i.A. der Reifenverschleiß sehr viel mehr ausgewogen - vorne wirken die Bremskräfte, hinten die Antriebskräfte.

Bei unseren XV aber, mit (angeblich) 50:50 Kraftverteilung, sollte zu erwarten sein, dass der Abrieb durch die Antriebskräfte vorne und hinten nahezu gleich ist, der Abrieb durch die Bremskräfte vorne etwas mehr, insgesamt also vorne etwas mehr Verschleiß als hinten. Es ist aber gerade anders herum! Hinten wesentlich mehr Verschleiß als vorne!

Wer hat die gleiche Beobachtung gemacht? Wer hat eine Erklärung dafür?

Wenn sich noch einige melden, die auch hinten wesentlich mehr Verschleiß haben als vorne, werde ich mal bei SUBARU nachfragen.

Schöne Grüße Bernhard


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. September 2014, 16:31 
Offline

Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 13:19
Beiträge: 96
Wohnort: Bergisches Land (D)
Hallo,

ich fahre zur Zeit noch Ganzjahresreifen die ich auf den Neuwagen bekommen habe (kapp 40Tkm). Meine Werstatt hat mir empfohlen die Reifen bei der Inspektion von vorne nach hinten zu tauschen um einen unterschiedlichen Verschleiß auszugleichen, allerdings habe ich nicht wirklich erkennen können, daß die Reifen unterschiedlich abgefahren sind. Auch das Meßprotokoll der Werstatt hat max. 1mm Differenz an den Reifen gemessen.

Ich werde das jetzt aber mal im Auge behalten und nochmal selber nachmessen.
Für diesen Winter habe ich schon Winterreifen für den XV.

Gruß
Thom.

_________________
ex XV 2.0D Comfort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 26. September 2014, 15:58 
Offline

Registriert: Dienstag 24. Dezember 2013, 16:19
Beiträge: 130
Hallo,
meine erste Reifensaison ist nun zu Ende gegangen da zwei Reifen an der Verschleißgrenze angelangt waren.
Es steht zwar die M/S Saison an, aber so lange möchte ich nicht mit mehr oder weniger schlechtem Gewissen fahren.
Mit den SO Reifen bin ich ges. 32 000 km gefahren.
Als Neureifen habe ich mir " Michelin P 3 " geleistet. Ich bin auf deren Lebernsdauer gespannt.
Weiterhin werde ich wohl dieses mal auf die Proviltiefe beim Radwechsel achten.
Der Neupreis beträgt gem. Rechnung genau 628,-€
Noch ein Wort zu den verschiedenen Abnutzungsgraden:
Jeder von uns hat wohl Recht, dass mehrere Faktoren zusammen spielen beim Verschleiß.
Der Frontantrieb mit dem Lenken bei Kurvenfahrt,die stärkere Bremswirkung an der VA und der dadurch erhöhte
Verschleiß sind der Faktor für den Unterschied im Verschleiß.
Ich glaube dass unser Allrad da keinen heilenden Einfluß hat.
Ich wünsche uns allen einen schönen Herbst und einen unfallfreien Winter.
Gruß
Hartmut


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Samstag 27. September 2014, 11:04 
Offline

Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 13:19
Beiträge: 96
Wohnort: Bergisches Land (D)
Hallo,

habe mir meine Reifen nochmal genauer angesehen.
Also wie schon geschrieben, eine unterschiedliche Abnutzung von vorne und hinten habe ich nicht. Mir ist allerdings aufgefallen, das bei allen vier Reifen das Profil an der Außenseite mehr abgefahren ist als innen (fast 1mm).

Wünsche allen ein schönes Wochenende.

_________________
ex XV 2.0D Comfort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 3. Oktober 2014, 19:32 
Offline

Registriert: Montag 24. März 2014, 17:59
Beiträge: 4
Hallo,

bei mir haben sich die neuen Pirelli Winterreifen bei 9700km auf ca. 6 mm abgefahren. Es haben alle vier Reifen jedoch von 6,0 bis 6,4 mm gehabt. Ich stellte jedoch fest, dass die hinteren Reifen außen mehr abgefahren waren. => hintere Spur war verstellt => Spur wurde eingestellt => Original Yokohama Sommerreifen mit ca 8 mm montiert.
Habe jetzt 22000km drauf und die Reifen weisen ein Profil von 7,2 mm Vorne und 7,3 mm Hinten auf.

_________________
XV 2,0 D 149 PS Handschaltung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Dienstag 14. Juli 2015, 18:59 
Offline

Registriert: Dienstag 24. Dezember 2013, 16:19
Beiträge: 130
"Reifenverschleiß..die Zweite"

Hallo zusammen,
ich habe im letzten Jahr von meinen Reifen berichtet, unterschiedlicher Verschleiß.
Ich habe nun diese Woche meine Reifen wieder überprüft und festgestellt, dass ich
das gleiche Bild habe wie im letzten Jahr.
Vorne : 6 mm Hinten : 4 mm
Ich habe Michelin P3 mit225/55V17 im Frühjahr als Neureifen aufgezogen und bis jetzt
genau 8 000 km gefahren.
Nun habe ich die Reifen vo/hi gewechselt.
Eine Erklärung habe ich nicht,gibts auch evtl. nicht.Eher wäre verständlich wann die
Vorderreifen den höheren Verschleiß hätten.

Gruß an Alle
Hartmut


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Freitag 30. Oktober 2015, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. Juni 2013, 22:18
Beiträge: 179
Wohnort: Schmallenberg
Hallo!

Meine Beobachtungen zu diesem Thema:

Bei meinen 16" Conti Winterreifen werden die hinteren Reifen stärker abgefahren als die vorderen, bei Serienbereifung (17" Geolandar) ist kaum ein Unterschied zu sehen, Tendenz geht aber auch auf hinten.

Erklärungsversuch:

Wäre es möglich, dass an der Hinterachse bei Kurvenfahrt durch den zusätzlichen Antrieb, der vielleicht nicht zur Bewegung auf der Straße passt, Schlupf entsteht, der diesen erhöhten Verschleiß verursacht? Werden 4 Räder angetrieben, können keine Laufunterschiede ausgeglichen werden, wohingegen passive Räder einfach schneller oder langsamer laufen.

Der XV ist doch ein gekürzter Impreza, vielleicht hat man den Allradantrieb nicht an die kürzere Kardanwelle angepasst? Der Radstand müsste doch Einfluss auf die Laufunterschiede haben...?

_________________
XV 1.6 MT Comfort, 2012


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de