Subaru XV

Alles um den neuen Subaru XV Crossover
Aktuelle Zeit: Sonntag 21. Oktober 2018, 02:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Heulendes Getriebe
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. März 2013, 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. August 2012, 15:45
Beiträge: 43
Wohnort: Alpenkanton
Hallo Zusammen

Wer kennt dieses Geräusch ?

1. Es tritt zwischen ca. 1900-2200 U/min. auf.
2. Der gewählte Gang spielt keine Rolle, wobei im 1. und 2. Gang das Geräusch durch das bekannte Geräusch der Zahnräderabwälzung übertönt wird.
3. Bei getretener Kupplung ist das "heulen" sofort weg und tritt nach einkuppeln sofort wieder auf (bei besagten Drehzahlen) > Getriebe !
4. Bei mir erst ab ca. 10`000km das 1. mal aufgefallen.
5. Vorallem laut nach "Kaltstart" aber auch bei "warmem Getriebe" inzwischen deutlich hörbar.
6. Das Geräusch ähnelt einem "leise heulenden Hund"

Wer kennt dieses Geräusch ?

Deutet es auf einen "vermutlich bekannten Fehler" der geringen Lagertoleranz am Getriebeausgang hin ? Ich vermute dass sich dieses Lager überhitzt und sich demnächst verabschiedet > Getriebeschaden ?

Hat jemand mit dem 6MT Getriebe im XV schon sowas bemerkt ?

Grüsse
alpo74

_________________
ORANGE bietet Dir nur Vorteile auf CH-Strassen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heulendes Getriebe
BeitragVerfasst: Freitag 29. März 2013, 15:39 
Offline

Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 17:36
Beiträge: 26
Hab den Diesel mit 147 PS und 25.000 km runter und die gleichen Symtome, der Werkstätte ist nichts bekannt. Mach mir aber zurzeit keine Sorgen da noch länger die Garantie gilt.
:lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heulendes Getriebe
BeitragVerfasst: Freitag 29. März 2013, 17:14 
Offline

Registriert: Sonntag 10. Februar 2013, 17:40
Beiträge: 23
Hallo,
gibt es nicht bei meinem (Diesel, 6-Gang manuell) definitiv nicht.
Außer vll beim Bergabfahren wenn's recht steil ist, beim Bremsen mit dem Motor im 2. Gang, das sind dann aber ganz andere Drehzahlen ...

Fahre im genannten Drehzahlenbereich - wenn auch alles andere als freiwillig :evil: - sehr viele Km auf einer 'Stadtautobahn' mit 80er Beschränkung, da höre ich so gut wie gar nichts von Motor oder Getriebe
.

LG

_________________
XV 2.0D Comfort


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heulendes Getriebe
BeitragVerfasst: Freitag 29. März 2013, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 7. März 2013, 23:26
Beiträge: 37
Gibt es dieses Problem auch beim Benziner? Meine Freundin hat ein 2013 Modell, ich hoffe das wurde beim 2013er schon behoben. Ich mache mir schon etwas Sorgen, ich habe ihr den XV empfohlen.

Beim 2.5i Turbomotor der 1. Generation vom Impreza habe ich immer über Probleme mit den Zylinder gelesen, da hatte ich mir auch Sorgen gemacht. Mittlerweile ist mein WRX 7 Jahre alt und hat 64'000km auf dem Tacho. Ich hatte nie probleme und musste nie irgend welche Reparaturen machen. Meiner war nur für den Service in der Werkstatt :D

Ich hoffe das sind nur einzelfälle mit den Problemen.

_________________
Subaru XV 2.0i AWD Swiss three - Satin White Pearl


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heulendes Getriebe
BeitragVerfasst: Freitag 28. Juni 2013, 22:19 
Offline

Registriert: Dienstag 6. November 2012, 23:13
Beiträge: 41
Hallo,
mein 1.6 Benziner, Handschalter ca. 11.000 km macht vom 1. Tag an ein sehr hochfrequentes Heulen egal in welchen Gang bei 97 - 103 km/h. Bei Lastwechsel (Fuß vom Gas) wird das Geräusch deutlich leiser. Kürzlich fuhr ein VW-Ingenieur mit, im Werk Kassel verantwortlich für die Getriebeproduktion. Dessen Meinung: Vermutlich Achsantrieb hinten, unsauber geschliffenes Zahnrad, keine Gefahr im Verzug. Mein Auto ist bis Ende September im Ausland, danach werde ich reklamieren und hier berichten.

Grüße Beti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heulendes Getriebe
BeitragVerfasst: Montag 26. August 2013, 09:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. August 2012, 15:45
Beiträge: 43
Wohnort: Alpenkanton
Hallo Zusammen
Ist ne weile her als ich diesen Tread eröffnet habe:

Inzwischen hat sich am "Getriebeheulen" nichts geändert ausser anzahl gefahrener Kilometer ;) Ich stehe kurz vor dem 1.Jahreservice (mit "freiwillig" verkürzten Intervallen, da Kurzstreckendieselfahrer) und sammle zur Zeit diverse Meldungen (zwecks überprüfung am eigenen Fahrzeug). Dannach werde ich den freundlichen mit den Tatsachen konfrontieren und den 20`000km Service ausführen lassen.
Bei dieser Gelegenheit lasse ich alle Schmierungen (Getriebeöl u.s.w.) natürlich "freiwillig" wechseln.

Werden berichten wie die "Hunde" heulen (oder hoffentlich ein wenig weniger :lol: :lol: :lol: )

_________________
ORANGE bietet Dir nur Vorteile auf CH-Strassen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heulendes Getriebe
BeitragVerfasst: Montag 20. Januar 2014, 01:09 
Offline

Registriert: Donnerstag 28. Februar 2013, 04:57
Beiträge: 28
Gibts achon was neues zu dem
Thema? Das heulen ist bei nir hörbar wenn die motorbremswirkung eintritt..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heulendes Getriebe
BeitragVerfasst: Freitag 24. Januar 2014, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. August 2012, 15:45
Beiträge: 43
Wohnort: Alpenkanton
Leider nichts neues.... Es komme ahnscheinend aus dem Motorraum und die wissen selber nicht weiter.
Hab inzwischen 30`000km gefahren und auch einen neuen DPF verbaut bekommen....
Das heulen geht nicht weg...

Mir ist`s langsam egal, ich lasse inzwischen bei jeder Meldung, die besagt, dass ich zum "*Freundlichen" fahren soll, die Subaru Assistanz kommen, resp. lasse das Fahrzeug jedesmal abholen.

Ich bin froh hab ich die Garantieverlängerung (5Jahre oder 150`000km) gekauft zu meinem Diesel, denn es gibt so diverse Probleme mit dem Fahrzeug obwohl ich nicht nur "kurzstrecke" fahre. Mein Garagist und Subaru sind jetzt die "Leid" tragenden, denn ich hab schlichtweg keine Zeit mehr für regelmässige Garagenbesuche.

_________________
ORANGE bietet Dir nur Vorteile auf CH-Strassen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heulendes Getriebe
BeitragVerfasst: Montag 27. Januar 2014, 02:58 
Offline

Registriert: Donnerstag 28. Februar 2013, 04:57
Beiträge: 28
Was ich hab ist so ein seltsames burren vibrieren beim retourfahren, bzw anfahren im retourgang wenn ich die Kupplung zu schnell kommen lasse. Wenn ich ihn schleifen lasse gets... Da tappens auch noch im dunkeln :/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Heulendes Getriebe
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. Januar 2014, 14:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. August 2012, 15:45
Beiträge: 43
Wohnort: Alpenkanton
Naja, meiner leuchtet mal wieder und war gestern über 1.5 stunden so unterwegs (gemäss Handbuch fahren bis löscht) und hoffte die Lampe löscht (DPF). Nach 1.5 stunden und den Kanton mit dichtem Rauch übersähen brach ich die "Aktion" ab....
Ich bin zur Zeit ratlos, werde das "Verhalten" auf Video und Fotos festhalten.... Gemäss Freundlichem ist das halt jetzt so, da mehr Diesel eingespritzt werde bei meinem Fahrprofil (naja ich sag nichts mehr).... Ich persönlich (und mein Mitverkehr) sind da nicht ganz gleicher Meinung (was das rusen/rauchen betrifft) und werde so wohl früher oder später in der Kontrolle hängen bleiben.....

_________________
ORANGE bietet Dir nur Vorteile auf CH-Strassen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de