Subaru XV

Alles um den neuen Subaru XV Crossover
Aktuelle Zeit: Samstag 17. November 2018, 22:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Januar 2017, 09:18 
Offline

Registriert: Mittwoch 25. Januar 2017, 19:57
Beiträge: 5
Hallo,
mein Subaru XV 2.0 Benziner/Automatik war gestern zum Service (100.000 km) Baujahr 2013 und es wurde festgestellt (nachdem ich darauf hingewiesen habe, dass es nach längerer Fahrt verbrannt riecht) dass im Motor ein Ölverlust stattfindet und der Motor dafür ausgebaut werden muss um diverse Dichtungen zu ersetzen (Kosten ca. 2000 CHF). Händler versucht mit Subaru Kulanz zu verhandeln.

Ölverbrauch war relativ hoch auf 10.000 km - 1 L Öl

Hat von Euch jemand schon mal das gleiche Problem gehabt und hat Subaru sich auf Kulanz eingelassen?

Garantie ist seit 3 Monaten abgelaufen - Problem muss aber schon länger bestanden haben bzw. auf ein Materialfehler zurückzuführen sein? Kann ja nicht sein, dass nach 3 Jahren Dichtungen defekt sind bzw. Ölverlust wg. defekten Dichtungen passiert. Hätte die Werkstatt das beim Service nicht sehen müssen?

Danke für Eure Antworten.

Liebe Grüsse
Steffi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Januar 2017, 19:24 
Offline

Registriert: Dienstag 24. Dezember 2013, 16:19
Beiträge: 130
Hallo Steffi,
Bei dem Ölverlust den Du beschreibst müßte mE. die untere Motorabdeckung verölt sein.
Wie sieht es auf Deinem Parkplatz aus? Stehst Du immer am gleichen Platz, oder parkst Du an
verschiedenen Stellen ? Ein Ölverlust dürfte bei den Zylindern und den Zylinderkopfdichtungen
auftreten da diese Teile sehr heiß werden und das Öl zum Rauchen bringen.
Es wäre nett von Dir wann Du uns das Ergebniss mitteilst.
Viele Grüße
Hartmut


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 19. Juni 2017, 14:45 
Offline

Registriert: Mittwoch 25. Januar 2017, 19:57
Beiträge: 5
Die Rechnung wurde gedrittelt zwischen Werkstatt, Subaru und mir. Die Öldichtungen wurden alle ersetzt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Montag 19. Juni 2017, 20:08 
Offline

Registriert: Samstag 12. März 2016, 02:19
Beiträge: 262
Wohnort: Schwobaländle
Wo genau war er denn undicht? Ich hatte bis jetzt nur undichte Dieselmotoren.

_________________
XV 2,0 Lineartronic MY13
-> http://subaru-xv-forum.ch/viewtopic.php?f=11&t=1251


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Juni 2017, 16:20 
Offline

Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 09:06
Beiträge: 63
schau mal in den anderen Thread.. der Motor ist wohl inzwischen hinüber..

viewtopic.php?f=30&t=1356


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Juni 2017, 18:14 
Offline

Registriert: Samstag 12. März 2016, 02:19
Beiträge: 262
Wohnort: Schwobaländle
Ich weiß. Aber wo der undicht war würd mich trotzdem interessieren.
Daß ein Subaru-Benziner einen Motorschaden hat, hab ich in 12,5 Jahren 2x erlebt. (beruflich) Bei den Dieseln ist das wesentlich öfter der Fall. Aber das hat sich ja jetzt dann auch erledigt, wenn Subaru den Diesel nur noch im Forester anbietet. Und auch da wird er irgendwann eingestampft.
Vllt hat dauerhaft zu wenig Öl den Schaden verursacht. :(

_________________
XV 2,0 Lineartronic MY13
-> http://subaru-xv-forum.ch/viewtopic.php?f=11&t=1251


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de