Subaru XV

Alles um den neuen Subaru XV Crossover
Aktuelle Zeit: Montag 10. Dezember 2018, 14:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Garantie Kupplung??
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. April 2015, 20:26 
Offline

Registriert: Donnerstag 15. August 2013, 16:13
Beiträge: 60
Wohnort: Birkenau/Odenwald
Hi Leute
Meiner hat jetzt 25 Tk drauf und öfter Stinkt die Kupplung beim rückwärts fahren wie ne Oma im Hochofen.
Hat Subaru eigentlich eine Garantie für die Kupplung ??
Die Schleuder ist ja erst 1 3/4 Jahre alt
Und das Thema Kupplung ist ja bekannt(sollte auch Subaru bekannt sein) das sie kacke ist
Freu mich auf eure Antworten
Michael aus Norwegen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garantie Kupplung??
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. April 2015, 06:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 17:22
Beiträge: 104
Wohnort: Bad Salzuflen , NRW
Hi

Soweit ich weiß, ist die Kupplung als Verschleißteil gelistet. Außer es liegt ein Defekt vor zB Lagerschaden, Federbruch .

Arne


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garantie Kupplung??
BeitragVerfasst: Donnerstag 20. Juli 2017, 21:22 
Offline

Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:28
Beiträge: 189
Da sich die Kupplung bei mir auch langsam ankündigt, werde ich diese zum 45.000 km Service tauschen lassen müssen. :cry: Nächste Woche ist der 30.000 km Service fällig. Das ständige im Schnee festgefahrene Autos herausziehen hat der Kupplung wohl nicht so gut getan. Das mdr Škoda Yeti Wettermobil war auch dabei :lol: Deshalb habe ich mal im Internet geschaut, ob es vielleicht eine Aftermarket Kupplung von namhaften Herstellern gibt. Und tatsächlich findet man über Umwege einen SACHS Kupplungssatz mit der Teilenummer K7044301 für etwa 250€ :D , denn wieder die originale Subaru Kupplung verbauen löst das Problem nicht. :? Vielleicht hat hier jemand sogar schon diese Kupplung verbaut und kann darüber etwas in Erfahrung bringen. ;)

_________________
Subaru XV 2.0i Active 6MT MY17
7.6 l⁄100 km
Ice Silver Metallic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garantie Kupplung??
BeitragVerfasst: Freitag 21. Juli 2017, 06:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 25. Juli 2016, 13:42
Beiträge: 52
Wohnort: München
Haben alle XV die gleiche Kupplung verbaut? Ich habe ja den Diesel, von daher wäre es sehr interessant zu wissen, ob sie denn auch passt. Meine hat sich zwar bisher noch nicht gemeldet, ich habe aber auch erst 14.000 Km auf der Uhr. :)

_________________
Subaru XV 2.0D Comfort
Crystal Black Silica


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garantie Kupplung??
BeitragVerfasst: Freitag 21. Juli 2017, 09:10 
Offline

Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:28
Beiträge: 189
Zitat:
Haben alle XV die gleiche Kupplung verbaut?


Das weiß ich nicht, was man jedoch so im Internet liest, scheint diese auch nicht gerade haltbar zu sein. :oops:

_________________
Subaru XV 2.0i Active 6MT MY17
7.6 l⁄100 km
Ice Silver Metallic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garantie Kupplung??
BeitragVerfasst: Freitag 21. Juli 2017, 12:18 
Offline

Registriert: Freitag 15. Januar 2016, 01:32
Beiträge: 194
Wohnort: Hessisch-Sibirsk
Scooby hat geschrieben:

Da sich die Kupplung bei mir auch langsam ankündigt, werde ich diese zum 45.000 km Service tauschen lassen müssen. :cry: Nächste Woche ist der 30.000 km Service fällig.



Ist es mehr die Kupplungsscheibe oder andere Teile?

Was ist mit der Garantie, wenn man als Ersatzteil die Kupplung von Sachs wählt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garantie Kupplung??
BeitragVerfasst: Freitag 21. Juli 2017, 12:39 
Offline

Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:28
Beiträge: 189
Der Belag ist langsam runter. Die Mechanik fühlt sich aber noch genau so knackig wie bei der Auslieferung an.

Die Sachs Reibscheibe sollte sich schon mit der Subaru Schwungscheibe vertragen? :?

Das leidige Thema mit der Garantie werde ich nächste Woche ansprechen, wenn der kleine Dicke in der Werkstatt ist und euch dann davon berichten. Da die Kupplung als Verschleißteile gilt, müsste man doch verbauen dürfen was man möchte? Wir werden sehen

_________________
Subaru XV 2.0i Active 6MT MY17
7.6 l⁄100 km
Ice Silver Metallic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garantie Kupplung??
BeitragVerfasst: Samstag 22. Juli 2017, 08:54 
Offline

Registriert: Samstag 12. März 2016, 02:19
Beiträge: 262
Wohnort: Schwobaländle
Die Kupplungen von Diesel und Benziner sind unterschiedlich. Die Kupplungen für die Diesel(egal welcher Subi) sind anfällig für Defekte, bei den Benzinern sind die erst bei hohen Laufleistungen fertig.

Die Garantie interessiert es nicht, wenn man ne Aftermarket-Kupplung einbaut, solange man später nicht genau dieses Teil auf Garantie bezahlt haben will.

@Scooby
Das nächste mal wäre für dich die Lineartronic wohl besser. (Der neue XV bekommt sowieso kein Schaltgetriebe mehr.)
Frag bei der Inspektion mal, ob Subaru bei so geringem KM-Stand die Kupplung noch zahlt. Bzw. bis zu welchen KM. Wenn du keine AHK hast könntest du evtl. Glück haben. Einfach mal nachfragen.

_________________
XV 2,0 Lineartronic MY13
-> http://subaru-xv-forum.ch/viewtopic.php?f=11&t=1251


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garantie Kupplung??
BeitragVerfasst: Samstag 22. Juli 2017, 15:35 
Offline

Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:28
Beiträge: 189
Vielen Dank für die Auskunft bezüglich der Garantie :)
Den Lineatrionic hätte ich auch gerne genommen, aber das Allradkonzept hat mich da nicht so sehr überzeugt. Eine AHK habe ich schon und auch benutzt als ich die 5 Leute aus dem Schnee gezogen habe. Im Hängerbetrieb war er aber nie. Wenn es soweit ist, stelle ich so einen Antrag. Versuchen kann man es ja. :roll:

_________________
Subaru XV 2.0i Active 6MT MY17
7.6 l⁄100 km
Ice Silver Metallic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garantie Kupplung??
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. Juli 2017, 14:07 
Offline

Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:28
Beiträge: 189
So, das Auto ist jetzt vom Service wieder zurück. Wie Heiko schon gesagt hat, die Kupplung ist kein Garantieteil und verletzt diese auch nicht, wenn eine andere eingebaut wird. Ob die Aftermarket Kupplung so viel Sinn macht, ist fraglich, weil die meistens alle eine ähnliche Güte haben. Meine Kupplung scheint aber komplett in Ordnung zu sein. Das für mich schwammige Gefühl im Pedal ist wohl normal. Dann hatte ich wohl Glück im Unglück.
Als Anmerkung für die Zukunft oder die, die es interessiert, der Preis für einen Kupplungstausch liegt im oberen dreistelligen Bereich

_________________
Subaru XV 2.0i Active 6MT MY17
7.6 l⁄100 km
Ice Silver Metallic


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de