Subaru XV

Alles um den neuen Subaru XV Crossover
Aktuelle Zeit: Freitag 14. Dezember 2018, 11:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tour Baden Württemberg?
BeitragVerfasst: Freitag 27. Oktober 2017, 07:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. April 2017, 13:39
Beiträge: 358
Wohnort: Baden Württemberg
Hallo zusammen

Nachdem es hier so LEER ist, eröffne ICH mal einen Thread :-)
Ich wollte mal die momentan aktiven User fragen was sie sich unter einem evtl. „XV Treffen“ so vorstellen :?:
Wollt ihr euch nur treffen, gemütlich zusammensitzen und plaudern :?:
Wollt ihr eine kleine Tour fahren :?: Wenn ja, wie lange ca. :?: 1, 2, 3, 4 … Stunden :?:
Wenn ja, wie weit würdet ihr ca. eine Anfahrt in Kauf nehmen :?:
Wollt ihr dabei unbedingt „offroad“ fahren :?: (Ist glaube ich, recht schwierig erlaubte Schotter/Waldwege/Wiesenwege zu finden)

Danke für eure Antworten oder weitere Hinweise / Tipps :idea:

_________________
XV 2.0i Exclusive+#BJ'17#DarkGrey#Forester-Armlehne#Rollo Cupholder#Schmutzfänger#Stylingfolie#StHzg#COBRA Trittbrett+Kuhfänger#SecuKey#F1-Alu-Schaltpaddels#6-Utensilien-Netze#Sonnenschutzfolierung 85%#Antirutsch-Packet#PMR-STABO-FC650#Ø 10,5L
:-) Ich dreh nicht durch…Ich fahre Subaru :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour Baden Württemberg?
BeitragVerfasst: Freitag 27. Oktober 2017, 13:30 
Offline

Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:28
Beiträge: 190
Hier bei mir in Franken gibt es einen Offroadpark in Langenaltheim, ob das aber wirklich jedem gefällt, bezweifle ich. Auf YouTube gibt's dazu bestimmt ein paar Videos.
Ich für meinen Teil würde 300km Anfahrt in Kauf nehmen. Zu Beginn ein schönes Frühstück in der Gruppe zum Kennenlernen anschließend eine Ausfahrt und später ein gemütliches Abendessen.

_________________
Subaru XV 2.0i Active 6MT MY17
7.6 l⁄100 km
Ice Silver Metallic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour Baden Württemberg?
BeitragVerfasst: Freitag 27. Oktober 2017, 13:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. April 2017, 13:39
Beiträge: 358
Wohnort: Baden Württemberg
Hallo Scooby

Danke erst mal für deine Antwort!
Also ICH persönlich bin jetzt nicht so erpicht auf einen OFFROAD-PARK!
Zum einen muss ich das meinen Fahrzeug ja nicht unbedingt antun, zum anderen sollte man dann auch die dementsprechenden Reifen benutzen und drittens ist meiner da sowieso etwas "eingeschränkt" durch die Trittleisten, welche die Bodenfreiheit etwas verkleinert :-)
Auf so einem Gelände würde mich eine G-Klasse/UNIMOG/MBTRAC o.ä. viel eher mal reizen :-)

_________________
XV 2.0i Exclusive+#BJ'17#DarkGrey#Forester-Armlehne#Rollo Cupholder#Schmutzfänger#Stylingfolie#StHzg#COBRA Trittbrett+Kuhfänger#SecuKey#F1-Alu-Schaltpaddels#6-Utensilien-Netze#Sonnenschutzfolierung 85%#Antirutsch-Packet#PMR-STABO-FC650#Ø 10,5L
:-) Ich dreh nicht durch…Ich fahre Subaru :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour Baden Württemberg?
BeitragVerfasst: Samstag 28. Oktober 2017, 17:14 
Offline

Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 09:06
Beiträge: 63
in Möglingen neben dem Lösdau gibt es so einen Mini Offroad Gelände.. Da muss es so eine Jeep Umbauer geben, dem der wohl gehört..

Da könnte man mal fragen..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour Baden Württemberg?
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Oktober 2017, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. April 2017, 13:39
Beiträge: 358
Wohnort: Baden Württemberg
Hallo Chrizz

Danke für den Hinweis, ich habe gerade mal geschaut - das ist ASP Eberle der direkt neben seinem Gebäude einen kleinen Off-Road-Park hat. Allerdings ist das glaube ich weniger etwas für unsere SUV's - vor allem nicht mit Standardreifen (vielleicht eher sowas wie GENERAL TIRES GRABBER AT2). Wenn man bei Youtube nach ASP-Eberle Jeep Weekend sucht findet man dazu einige Videos.

_________________
XV 2.0i Exclusive+#BJ'17#DarkGrey#Forester-Armlehne#Rollo Cupholder#Schmutzfänger#Stylingfolie#StHzg#COBRA Trittbrett+Kuhfänger#SecuKey#F1-Alu-Schaltpaddels#6-Utensilien-Netze#Sonnenschutzfolierung 85%#Antirutsch-Packet#PMR-STABO-FC650#Ø 10,5L
:-) Ich dreh nicht durch…Ich fahre Subaru :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour Baden Württemberg?
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Oktober 2017, 23:22 
Offline

Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:28
Beiträge: 190
Zitat:
Allerdings ist das glaube ich weniger etwas für unsere SUV's - vor allem nicht mit Standardreifen


Du unterschätzt die Geolander glaube ich etwas. Wo ich mit denen schon überall durch- und hochgefahren bin. :lol: Natürlich kann man sie nicht mit Stollenreifen (oder Winterreifen für die bevorstehende Wintersaison) vergleichen, aber als Allrounder für Asphalt, Schnee, Erdreich und Gestein sind sie gar nicht mal so übel.

_________________
Subaru XV 2.0i Active 6MT MY17
7.6 l⁄100 km
Ice Silver Metallic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour Baden Württemberg?
BeitragVerfasst: Montag 30. Oktober 2017, 01:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. April 2017, 13:39
Beiträge: 358
Wohnort: Baden Württemberg
Scooby hat geschrieben:
Du unterschätzt die Geolander glaube ich etwas. Wo ich mit denen schon überall durch- und hochgefahren bin. :lol: Natürlich kann man sie nicht mit Stollenreifen (oder Winterreifen für die bevorstehende Wintersaison) vergleichen, aber als Allrounder für Asphalt, Schnee, Erdreich und Gestein sind sie gar nicht mal so übel.


Das mag sein, ich fahre den XV , die Geolandar auch noch nicht so lange :-)
Bin bisher nur Straße, Wiese und Schotterwege gefahren.

Bezüglich Winter - sind die im Winter eher gut, durchschnittlich oder schlecht? Ich überlege schon die ganze Zeit ob ich die drauf lasse oder mir richtige Winterreifen montiere?

_________________
XV 2.0i Exclusive+#BJ'17#DarkGrey#Forester-Armlehne#Rollo Cupholder#Schmutzfänger#Stylingfolie#StHzg#COBRA Trittbrett+Kuhfänger#SecuKey#F1-Alu-Schaltpaddels#6-Utensilien-Netze#Sonnenschutzfolierung 85%#Antirutsch-Packet#PMR-STABO-FC650#Ø 10,5L
:-) Ich dreh nicht durch…Ich fahre Subaru :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour Baden Württemberg?
BeitragVerfasst: Montag 30. Oktober 2017, 11:29 
Offline

Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:28
Beiträge: 190
Das kommt jetzt ganz darauf an, wie bei Dir ein Winter so abläuft. Wenn nur ein paar Zentimeter fallen, machen die ihren Job schon gut. Diesen Sommer hatte ich mich ein wenig verschätzt und die Winterreifen zu früh gegen die Geolander getauscht und es kam nochmal Schnee runter. War überhaupt kein Problem für die Reifen. Für den Alltagsgebrauch auf geräumten Straßen sind sie absolut OK. Hier am Rennsteig hatten es aber auch schon mal so viel Schnee, dass er mit Radlader und LKW abtransportiert wurde. Bei solchen Bedingungen bevorzuge ich dann schon Winterreifen.

_________________
Subaru XV 2.0i Active 6MT MY17
7.6 l⁄100 km
Ice Silver Metallic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour Baden Württemberg?
BeitragVerfasst: Montag 30. Oktober 2017, 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. April 2017, 13:39
Beiträge: 358
Wohnort: Baden Württemberg
Danke - dann lass ich sie diesen Winter einfach mal drauf und teste! Wenn sie mir nicht zusagen sollten kauf ich mir eben einen zweiten Satz Felgen mit Winterreifen!

Bezüglich des eigentlichen Themas scheint es irgendwie nicht so arg viel Interessenten zu hier geben!

_________________
XV 2.0i Exclusive+#BJ'17#DarkGrey#Forester-Armlehne#Rollo Cupholder#Schmutzfänger#Stylingfolie#StHzg#COBRA Trittbrett+Kuhfänger#SecuKey#F1-Alu-Schaltpaddels#6-Utensilien-Netze#Sonnenschutzfolierung 85%#Antirutsch-Packet#PMR-STABO-FC650#Ø 10,5L
:-) Ich dreh nicht durch…Ich fahre Subaru :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tour Baden Württemberg?
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Dezember 2017, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. April 2017, 13:39
Beiträge: 358
Wohnort: Baden Württemberg
Hallo zusammen

Scooby und ich treffen uns am Samstag den 13.01.2018 um 08:30 in Eibelstadt (Nähe Würzburg) zu einer Tagestour mit ca. 200km Strecke. Dabei besuchen wir den HARIBO Fabrikverkauf in Mainbernheim, durchfahren 3 Altstädte mit Tortürmen (Eibelstadt, Mainbernheim, Ipfhofen), machen Mittag im Gasthaus Stollburg und sind so gegen 16:30 wieder am Ausgangspunkt.
Wenn jemand Lust / Zeit hat zum mitkommen dann meldet euch bitte rechtzeitig damit wir genügend Plätze im Restaurant reservieren können - Danke!

_________________
XV 2.0i Exclusive+#BJ'17#DarkGrey#Forester-Armlehne#Rollo Cupholder#Schmutzfänger#Stylingfolie#StHzg#COBRA Trittbrett+Kuhfänger#SecuKey#F1-Alu-Schaltpaddels#6-Utensilien-Netze#Sonnenschutzfolierung 85%#Antirutsch-Packet#PMR-STABO-FC650#Ø 10,5L
:-) Ich dreh nicht durch…Ich fahre Subaru :-)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de