Subaru XV

Alles um den neuen Subaru XV Crossover
Aktuelle Zeit: Donnerstag 18. Oktober 2018, 01:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lautsprecher nachrüsten
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Februar 2018, 14:58 
Offline

Registriert: Mittwoch 11. Mai 2016, 20:28
Beiträge: 181
Da die Standardanlage im XV doch recht bescheiden ist und es keine Möglichkeit gibt, die Harman/Kardon Lautsprecher separat nachträglich zu bestellen, habe ich auf eigene Faust nach Verbesserungsmöglichkeiten gesucht. In den USA wird von Subaru ein Upgradepaket angeboten, welches in Zusammenarbeit mit Kicker entwickelt wurde. Dieses kostet etwa 200€, jedoch fallen zusätzlich noch Versandkosten und der Einfuhrzoll an, weshalb der Endpreis bei knapp 300€ liegt. Diese Lautsprecher sind einfach plug and play zu montieren. 300€ war mir die Sache aber nicht wert, weshalb ich dann meine eigene Konfiguration zusammenstellte und zwar, Alpine SPG-17C2, MDF-Adapter von pimpmysound.com und Lautsprecherkabeladapter, noch 12 Universalschrauben M5x25 und dazu passende Neoprenunterlegscheiben, damit nichts wackelt. Summa summarum hat der Umbau 125€ gekostet. Der Unterschied zwischen den Serienlautsprechern und den Neuen ist wie Tag und Nacht.
Der Eibau ist kinderleicht. Fenster runterlassen, damit man am Ende mehr Platz zum arbeiten hat. Die beiden Schrauben in jeder Tür lösen, die sich in den Türgriffen und dem Türöffner befinden. Mit einem beherzten Ruck die Verkleidung herausziehen und die beiden Seilzüge und den Stecker entfernen. Ggf auch aus der Halterung gerutschte Clipse aus der Tür ziehen und wieder in die Verkleidung einsetzen. Anschließend die drei Schrauben des Lautsprechers lösen, den selbigen herausnehmen und den Stecker abziehen. Den Adapterstecker an den neuen Lautsprecher und den Kabelbaum stecken und mit den M5er Schrauben wieder in der Tür befestigen. Bei den vorderen Türen muss man den Kabelstrang durch ein Loch führen, damit man den Lautsprecher hinter der Tür anschließen kann, da der originale den Stecker auf der Vorderseite hat. Vorne passen die MDF-Platten nicht perfekt, aber wenn man mit den unteren beiden Schrauben anfängt, zieht sich das schon gerade. Nun die Seilzüge und den Stecker wieder anbringen, die Tür einhängen, festclipsen und festschrauben. Alles in allem hat das bei mir etwa eine Stunde gedauert.

_________________
Subaru XV 2.0i Active 6MT MY17
7.6 l⁄100 km
Ice Silver Metallic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lautsprecher nachrüsten
BeitragVerfasst: Freitag 23. Februar 2018, 16:18 
Offline

Registriert: Freitag 15. Januar 2016, 01:32
Beiträge: 194
Wohnort: Hessisch-Sibirsk
Sehr schöner Baubericht.
Ich höre auch gerne Musik aber fahre mit dem XV nicht so viel, so dass sich das für mich nicht so lohnen würde.
Bin da auch leider etwas faul für solche Montagearbeiten.
Habe aber im Wohnzimmer eine Verstärkeranlage von harman/kardon mit den entpsrechenden großen JBL-Boxen.
Die müssen dann auch häufiger ran.


Zuletzt geändert von XV-Promoter am Freitag 23. Februar 2018, 19:10, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de