Subaru XV

Alles um den neuen Subaru XV Crossover
Aktuelle Zeit: Freitag 19. Oktober 2018, 05:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spurverbreiterung
BeitragVerfasst: Sonntag 18. September 2016, 12:04 
Offline

Registriert: Sonntag 7. August 2016, 12:46
Beiträge: 16
Wohnort: Zörbig Sachsen/Anhalt
Hat zufällig jemand Erfahrung mit einer Spurverbreiterung, ich hatte kürzlich einen gesehen mit 50mm Spurverbreiterung, pro Achse.
Der hat beim Tüv eine Einzelabnahme machen lassen, das Fahrverhalten soll dadurch extrem verbessert werden.
Wenn jemand damit Erfahrung hat würde mich seine Meinung darüber Interessieren, ich bin am überlegen 40mm pro Achse zu verbreitern, bis 60mm soll problemlos möglich sein, sagt mein freundlicher.

Gruß Frank ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spurverbreiterung
BeitragVerfasst: Montag 19. September 2016, 09:38 
Offline

Registriert: Samstag 12. März 2016, 02:19
Beiträge: 262
Wohnort: Schwobaländle
Mit dem originalen Felgen?

_________________
XV 2,0 Lineartronic MY13
-> http://subaru-xv-forum.ch/viewtopic.php?f=11&t=1251


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spurverbreiterung
BeitragVerfasst: Montag 19. September 2016, 19:03 
Offline

Registriert: Sonntag 7. August 2016, 12:46
Beiträge: 16
Wohnort: Zörbig Sachsen/Anhalt
Ja mit original Alufelgen.
Gruß Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spurverbreiterung
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. September 2016, 16:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 17:22
Beiträge: 104
Wohnort: Bad Salzuflen , NRW
Frank68 hat geschrieben:
...das Fahrverhalten soll dadurch extrem verbessert werden...


Welche Eigenschaften genau ?!?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spurverbreiterung
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. September 2016, 18:18 
Offline

Registriert: Dienstag 24. Dezember 2013, 16:19
Beiträge: 123
Hallo zusammen,
optisch bringt die Verbreiterung mE. doch einiges. Ob sich am Fahrverhalten viel ändert, bei unserem
Gebrauch, glaube ich weniger.
Ich habe jedoch Erfahrung mit Verbreiterungen die ich an meinem WOMO hatte.
Bei Autobahnfahrt wurden die vorhandenen Spurrillen der LKW für mich kaum noch störend.
Ich hatte einen Ducato als Fahrgestell.
Wir warten gespannt auf das Ergebniss.
Viele Grüße Hartmut


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spurverbreiterung
BeitragVerfasst: Montag 26. September 2016, 18:55 
Offline

Registriert: Freitag 15. Januar 2016, 01:32
Beiträge: 194
Wohnort: Hessisch-Sibirsk
Frank68 hat geschrieben:

Der hat beim Tüv eine Einzelabnahme machen lassen, das Fahrverhalten soll dadurch extrem verbessert werden.
Wenn jemand damit Erfahrung hat würde mich seine Meinung darüber Interessieren, ich bin am überlegen 40mm pro Achse zu verbreitern...

Gruß Frank ;)


Du könntest doch auf größere Felgen mit breiteren Reifen (18-Zoll mit 245er Reifen u.a.) aufrüsten und hättest damit mehr Gummi auf der Straße.
Bei einer Einpresstiefe von 48mm würde das auch ohne den TÜV gehen, da es Felgen mit ABE gibt.
Falls Du Felgen mit kleinerer Einpresstiefe auswählst würdest Du zusätzlich auch eine Spurverbreiterung erzielen können.
Das geht aber dann nur über eine Einzelabnahme beim TÜV.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spurverbreiterung
BeitragVerfasst: Montag 26. September 2016, 20:22 
Offline

Registriert: Sonntag 7. August 2016, 12:46
Beiträge: 16
Wohnort: Zörbig Sachsen/Anhalt
Den Gedanken an breitere Reifen hatte ich auch schon, nur das ist auch mit höherem Spritverbrauch verbunden plus höhere Kosten für Reifen.
Da mein XV auch erst 2 Monate alt ist, wäre es auch schade um die originalen Reifen und die Winterräder bleiben auch in der gleichen größe das heißt die Verbreiterungen sind durchweg nutzbar.

Gruß Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spurverbreiterung
BeitragVerfasst: Dienstag 27. September 2016, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 17:22
Beiträge: 104
Wohnort: Bad Salzuflen , NRW
.... eventuell mal vorher bei Subaru mal nachfragen, ob die originalen Felgen für Distanzscheiben zugelassen sind.
Denn nicht alle Felgen sind für eine Spurverbreiterung geeignet/zugelassen.

Arne


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de